Entdecken Sie innovative und umsetzbare Übungen für einen lockeren, aufrechten und flexiblen Sitz. Erkennen Sie Ihr Potential mit einfachen Übungen, die sie im Sattel und im Alltag trainieren können und entwickeln Sie so zu einer wunderbaren Verbindung zu ihrem Pferd. Reiten macht  Spaß. Anke Recktenwald wurde von den Lesern von „Mein Pferd“ zu einer der 50 besten Reitlehrerinnen Deutschlands gewählt. Sie zeigt Ihnen auf der DVD wie sie das für sich und ihr Pferd optimal entwickeln können.

Die DVD ist in deutsch, englisch und italienisch komplett übersetzt. Alle 3 sprachen auf der DVD verfügbar

Erste Rezessionen auf Amazon.de

5.0 von 5 Sternen Tolle DVD!17. März 2014
"Egal welche Reitweise man/frau reitet, die DVD ist wirklich für jeden empfehlenswert! Gefällt mir sehr gut. Alles wird gut gezeigt und erklärt und dadurch auch leicht nachzumachen. Schade, dass in vielen Reitschulen Leichtigkeit anders ausschaut. Wär mal ne gute Investition für so machen Reitlehrer/in. ;o)"
5 Sterne von Daniela Paul:
Ganz hervorragende DVD als Ergänzung zum Buch. Wir wenden die Übungen wie das "Stäbchen" und auch die Sitzübung auf dem Stuhl seither täglich in unseren Reitstunden an. Ganz tolle Lern-DVD mit vielen Aha-Effekten. Unbedingt zu empfehlen.
5 von 5 Sternen:
sehr hilfreiches und gut gemachtes Lehrvideo! Der ein oder andere Ansatz war für mich völliges Neuland, aber dank der sehr gelungenen Erklärung und Veranschaulichung konnte ich sehr gut und schnell nachvollziehen, was dahinter steckt bzw. worum es geht.
Erstaunlich finde ich vor allem, welch große Wirkung zentimeterkleine Unterschiede (z.B. bei der Höhe der Handhaltung) machen!

Ich habe mir die DVD nach einem Sitzschulungs-/Balance-Kurs bei Anke Recktenwald gekauft, damit ich mir die neu erlernte Haltung immer wieder anschauen kann.
5.0 von 5 Sternen absolut empfehlenswert!9. März 2014
Von 
xarina -
Wie schon das Buch (Feldenkrais für Reiter) ist auch das DVD sehr gut aufgebaut und leicht verständlich. Die Übungen sind gut nachvollziehbar und machen Pferd und Reiter Spass. Erstaunlich auch wieder wie schnell die Pferde reagieren auf die positiven Sitzveränderungen. Eine ideale Ergänzung zum Buch!

 

 

Besser reiten mit Feldenkrais

Besser Reiten mit FeldenkraisDurch klicken auf das Foto können Sie das Buch gleich beim Kosmos Verlag bestellen, oder hier bei Amazon.
Ich bin sehr danlbar für die vielen tollen Rezessionen.
Besonders freut und ehrt mich die Rezension von Linda Tellington-Jones, die Erfinderin der Tellington Methode:

I have the honor of reading and commenting on many wonderful horse books written by students, colleagues,and friends and I must say that this book is among the most informative and beautiful I've yet read. I love the fact that there is such a variety of breeds and disciplines photographed in many situations. The Feldenkrais Method as Anke applies it to equestrian art will open new doors for riders to discover their own potential and brilliance for connecting to their horses in ways they have never dreamed. The models Anke has chosen are inspiring as well as delightful. I congratulate Anke, Kosmos Verlag and Gudrun Braun for the redaktion. Moshe Feldenkrais would be very proud, and I am proud that Anke is one of the brilliant teachers of the Tellington Method.
Linda Tellington-Jones

weitere Rezession:
Das Buch ist ein wundervoller Ratgeber für alle Menschen, denen es wichtig ist, sich bewusster zum Wohle seines eigenen Körpers als auch zum Wohle seines Pferdes zu bewegen.
Das Buch ist sehr informativ und lehrreich, dabei absolut nicht langweilig geschrieben. Die Fülle von Fotos, in denen die Arbeitsschritte bzw. Haltungsveränderungen gezeigt werden, lockern das geballte Wissen ebenso auf, wie die Aneinanderreihung von Basis(er)kenntnissen, Übungen für den Menschen, Fallgeschichten von Pferd und Reiter, Lockerungsübungen für das Pferd, und immer wieder interessanten Fragen, die die Autorin dem Leser stellt, um ihn zum Nachdenken zu bringen. Das Buch liest sich so spannend wie ein Roman und benutzt für die theoretischen Hintergründe sehr gut verständliche Bilder, die dem Leser helfen, die Bewegungsabläufe leicht zu verstehen.
Großes Lob an Anke Recktenwald, die es mit diesem Titel schafft, den Leser/Reiter neugierig zu machen, neue/andere Wege zum Erspüren des Körpers zu beschreiten.

Amazon: 5 von 5 Sternen

Von Lily Merklin am 30. Januar 2012

 

Der Titel "Besser reiten mit Feldenkrais" beschreibt eigentlich nur einen Teil dessen, um was es in dem Buch geht. Es könnte auch "mehr Bewusstsein mit Ihrem Pferd" oder einfach "mehr Spaß am Reiten" heißen. Die Autorin ist nämlich nicht nur Feldenkrais-Lehrerin, sondern auch Pferdewirtschaftsmeisterin, Tellington-Lehrerin, Centeredriding-Instructor und Connected-Ridingtrainer für Bodenarbeit & Reiten. In diesem Buch schafft sie es genau wie in Seminaren und Kursen ihr Wissen und ihre Erfahrung aus diesen Bereichen zum Wohl (und zur Freude) von Pferd und Reiter zusammenzubringen.
In einfacher, klarer Sprache erklärt sie wichtige biomechanische und anatomische Zusammenhänge, räumt mit weit verbreiteten Irrtümern auf (Nein, Hüfthosen habe nicht wirklich etwas mit dem Hüftgelenk zu tun.), gibt wichtige Denkanstöße (Wenn das Pferd sich nur mit einem beweglichen Kiefergelenk flexibel biegen kann, wie hilfreich ist es dann, beim Reiten die Zähne zusammenzubeißen?) und regt den Reiter immer wieder zu mehr Achtsamkeit an (Wie viele Möglichkeiten, vom Pferd abzusteigen, fallen Ihnen auf Anhieb ein?).
Das Herzstück des Buches aber sind die Feldenkrais-Lektionen: Fäuste rollen, Spiralisieren, Rotieren, Rotieren und beugen, Freiheit im Brustkorb etc. Und ganz ehrlich: Selbst wenn ich danach beim Reiten keinen Unterschied spüren würde, ich würde sie trotzdem machen! Denn ein Mehr an Beweglichkeit, eine klarere Struktur im Körper, ein anmutigerer Gebrauch meines Bewegungsapparats bedeuten für mich Lebensqualität. Und wenn ich die auch noch getreu des Feldenkrais-Zitats 'Um Bewegung zu verstehen, braucht es Gefühl, nicht Anstrengung.' leicht erreichen kann, um so schöner.
Diese Leichtigkeit durchzieht überhaupt das ganze Buch: Gut soll es sich anfühlen und Spaß machen ' beiden, Reiter und Pferd!
 
Von Melanie am 8. April 2012
Verifizierter Kauf
Ein wunderbares Buch, das mir vor allem wegen der vielen praktischen Anleitungen und Fotos dazu gefällt. Die Übungen sind toll, und vermitteln schon vor dem Reiten ein anderes Bewusstsein. Auch die Feldenkraislektionen auf dem Pferd verändern das Körpergefühl, man spürt Veränderungen an sich selbst, an den eigenen Bewegungen und auch die Bewegungen des Pferdes nimmt man auf eine andere Weise wahr. Das Buch lädt ein selbst zu experimentieren und seinen Körper zu spüren. Außerdem sind auch noch schöne Übungen für das Pferd selbst beschrieben. Ein Buch, das mir unglaublich viel Spaß beim Lesen und beim "Ausprobieren" macht.
 
5.0 von 5 Sternen
 bessere Beweglichkeit = besser reiten28. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Besser reiten mit Feldenkrais: Körper- und Reitübungen (Gebundene Ausgabe)
Die Übungen in diesem Buch sind anhand der vielen Fotos leicht auszuführen. Es ist erstaunlich, wie sich das Reitgefühl nach den Übungen deutlich verbessert. Die Beweglichkeit nimmt zu, auch im fortgeschrittenen Alter. Ein empfehlenswertes Buch für alle (Sport- und Freizeit-) Reiter.